Landschaftshaus 1

Geschichte der Ostfriesischen Landschaft

Die Ostfriesische Landschaft zählt zu den sieben historischen Landschaften, die es im Lande Niedersachsen noch gibt. Sie ist aber die einzige unter ihnen, die sich modernisiert hat. Als „Landschaft“ bezeichneten sich die Landstände (das waren der geistliche, der adlige und der bürgerliche Stand) in ihrer Gesamtheit, die im späteren Mittelalter und in der älteren Neuzeit […]

Siegel 2

Verfassung der Ostfriesischen Landschaft

0Stand 2. Dezember 2017 1. Teil: Allgemeine Bestimmungen Artikel I Grundsätze 1. Die Ostfriesische Landschaft ist die Nachfolgerin der ostfriesischen Landstände. Als demokratisch verfasste Körperschaft vertritt sie damit im Rahmen ihrer Ziele und Aufgaben die in Ostfriesland lebende Bevölkerung und ihre Belange. 2. Ostfriesland umfasst die kommunalen Gebietskörperschaften Landkreise Aurich, Leer und Wittmund sowie Stadt […]

Upstalsboom

Aufgaben – Ziele – Leitbild

Aufgaben 1. Die Ostfriesische Landschaft erfüllt regionale Aufgaben insbesondere auf den Gebieten der Kultur, Wissenschaft und Bildung in und für Ostfriesland, unterstützt entsprechende Anliegen mit Rat und Tat und arbeitet mit den auf oben genannten Gebieten tätigen Organisationen zusammen. Sie setzt sich dabei für den Gebrauch der Regionalsprache in Ostfriesland ein. 2. Die Ostfriesische Landschaft […]