OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
AKTUELLES |
BIBLIOTHEK / AKTUELLES

Neuigkeiten aus der Landschaftsbibliothek

Bibliothek am 31.05. und 11.06. geschlossen

 

Bitte beachten Sie, dass die Bibliothek am 31.05.2019 (Freitag nach Christi Himmelfahrt) sowie am 11.06.2019 (Dienstag nach Pfingsten) ganztägig geschlossen bleibt!

 

Ansonsten gelten die regulären Öffnungszeiten.

  

Vorabinformation: Sommerpause

Schon einmal vorab zum Planen: Wie in jedem Jahr bleibt die Landschaftsbibliothek einige Wochen während der niedersächsischen Sommerferien geschlossen.

 

Unsere Sommerpause dauert diesmal
vom   9 .   J U L I   bis zum   2 .   A U G U S T   2 0 1 9 .

 

Ansonsten gelten die regulären Öffnungszeiten.

 

Buch des Monats Mai

Ein holländischer Reiseführer aus dem 17. Jahrhundert in französischer Sprache aus der Bibliothek der ostfriesischen Fürsten

Jean Nicolas de Parival: "Les Délices De La Hollande", Amsterdam 1685

Reiseliteratur ist eine sehr alte Literaturgattung, der in früheren Zeiten auch wissenschaftliche, landeskundliche, literarische sowie reale und fiktive Reise- bzw. Länderbeschreibungen zuzuordnen waren. Bis hin zum frühen Mittelalter sind nicht eben viele dieser Werke erhalten. Die Erfindung des Buchdrucks, das mit den Renaissance-Humanisten wieder neu erwachte Interesse an Wissenschaftlichkeit und der sich seit der Entdeckung Amerikas entwickelnde Welthandel führten zu einem deutlichen Anstieg der Produktion reiseliterarischer Werke. Ihrer führenden Stellung als große Handelsnation entsprechend, stammte der größte Teil der Reiseliteratur zunächst aus englischer Feder. Aber auch aus Frankreich, den Niederlanden oder Deutschland sind zahlreiche Werke überliefert. (Details ...)

  

zum Seitenanfang
KALENDER
Events