OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
LEHRERFORTBILDUNG |
BILDUNG / LEHRERFORTBILDUNG

DAS KOMPETENZZENTRUM FÜR LEHRERFORTBILDUNG

 

Das Kultusministerium hat neun Kompetenzzentren für Lehrerfortbildung in Niedersachsen eingerichtet. Das KomZen in Aurich ist für alle Schulen in Ostfriesland zuständig und gibt halbjährlich ein umfangreiches Fortbildungsprogramm heraus.

 

 

FORTBILDUNGSPROGRAMM 2-2016

 

Ab 1. August 2016 liegt das neue Fortbildungsprogramm allen ostfriesischen Schulen vor.
Über die folgenden Links können Sie sich bereits informieren und anmelden.

 

 

Gesamtübersicht und Online-Anmeldung

Gesamtprogramm im pdf-Format

Ausschreibungs-Formular für Fortbildungsangebote


__________________________________________________________________________________________

 

 

WANDERAUSSTELLUNG MINIMATHEMATIKUM

VOM 15. - 27. AUGUST 2016
im Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum (EEZ)
in Aurich

 

Das Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung hat diese
Ausstellung ins EEZ geholt mit dem Ziel, 1000 ostfriesischen Kindern Freude an mathematischen Ideen zu vermitteln. Dank eines Sponsors ist es uns gelungen, den Teilnahmebeitrag pro Kind auf 1 Euro zu begrenzen. Die Wanderausstellung des Mathematikums in Gießen öffnet eine neue Tür zur Mathematik. An Stationen mit interaktiven Experimenten kann man selbständig mathematische Erfahrungen machen.
 

Die Wanderausstellung MiniMathematikum umfasst 15 Exponate, die in ca. 90 Minuten erkundet werden können. Diese können Sie sich vorher im Netz unter
www.ibe-goettingen.de oder in der Kurzübersicht der Exponate  ansehen.

 

Für KITA-Gruppen und Grundschulklassen ist eine Anmeldung zwingend erforderlich.

Kommen Sie vorbei - es lohnt sich!

Anmeldung     Flyer  

 

FORTBILDUNGEN:

o  Möglichkeiten der Fortführung des MiniMathematikums in Kindergarten und Grundschule

o  Mit Kindern mathematische Phänomene spielend erleben, ausprobieren und verstehen

__________________________________________________________________________________________

 

 

REFERENDARIAT ÜBERSTANDEN - UND WAS DANN?
Aktionstag zur Berufseinstiegsphase

DONNERSTAG, 8. SEPTEMBER 2016
im Landschaftsforum und Regionalen Pädagogischen Zentrum, Aurich

Tagungs-Flyer    Anmeldung

 

 

 

Unzähligen Fragen und Problemen steht man im Berufsalltag gegenüber.

Dieser RPZ-Aktionstag hilft, das Überleben im Berufsalltag zu erleichtern und bietet folgende Themenschwerpunkte:

 

Vormittags

Schulrecht für die Praxis

 

Nachmittags (Auswahlmodule)

A      Wie ich meine Zeit in den Griff bekomme...

B      Mehr Sicherheit bei Eltern- und Schülergesprächen

C      Umgang mit auffälligen Jugendlichen

D      Mit Sprachbildung einsteigen

E      Zum ersten Mal Abiturprüfungen abnehmen

__________________________________________________________________________________________

 

KALENDER
Events