OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
BILDUNG |
BILDUNG

DAS REGIONALE PÄDAGOGISCHE ZENTRUM (RPZ)

 

Das Regionale Pädagogische Zentrum (RPZ) ist ein Dienstleistungs- und Kommunikationszentrum für Schulen und pädagogisches Fachpersonal in Ostfriesland.

 

 

ANKÜNDIGUNG: ARBEITSKREIS KUNSTART

Weihnachtswerkstatt

 

Weihnachten ist nicht mehr weit! Im nächsten KunSTart-Arbeitskreis werden die TeilnehmerInnen Ideen und praktische Anregungen zur Advents- und Weihnachtszeit austauschen und erproben. Dabei soll von der Vielfalt an Kreativität profitiert werden, die alle Mitwirkenden einbringen.In der Weihnachtswerkstatt gibt es Ideen zur Klassenraum- und Flurgestaltung, Malen zu weihnachtlichen Geschichten, Bastelarbeiten und Geschenkideen, die mit Schülern gestaltet werden können.

 

Der RPZ Arbeitskreis „KunStart“ lädt fachfremd Kunst unterrichtende Lehrkräfte, Quereinsteiger, aber auch interessierte Kunstlehrkräfte aus Grund- und Förderschulen

herzlich ein zu einem aktiven Nachmittag.

 

20. November 2018, 16.00–18.00 Uhr

in der Schule am Extumer Weg, Förderschule (LE), Extumer Weg 63, 26605 Aurich

Anmeldung und eitere Informationen

 

__________________________________________________________________________________________

 

ANKÜNDIGUNG: ARBEITSKREISSITZUNG "INKLUSION - GEMEINSAMES LERNEN"

An den meisten Schulen arbeiten inzwischen neben den Lehrkräften weitere Berufsgruppen wie Sozialpädagogen der Landkreise, Sozialpädagogen und Lehrkräfte über Meseo, Mobile Dienste, verschiedene Therapeuten, Pädagogische Mitarbeiter, Schulbegleiter, „Bufdies“, Nachmittagspersonal usw. Wie gelingt es, aus diesen verschiedenen Berufsgruppen ein handlungsfähiges, konstruktives Team zu bilden? Dieser Frage wollen wir auf den Grund gehen, gute Beispiele und Gelingensbedingungen zusammentragen.

 

29. November 2018, 16:00-18:00 Uhr, im RPZ

Anmeldung und weitere Informationen

__________________________________________________________________________________________

 

BILDUNG BRAUCHT RÄUME - Ruhe und Bewegung

Lern- und Lebensräume in KiTa und Schule

Pädagogisch ist die Balance zwischen „Ruhe und Bewegung“ elementar. Den ganzen Tag im Kindergarten oder in der Schule zu verbringen, verlangt nach einer gesunden Rhythmisierung des Tages und passenden Räumen. Die Gratwanderung zwischen Konzentration und Entspannung, Gruppen- und Einzelaktivitäten, kollektiven Aktionen und individuellem Rückzug will wohlüberlegt und pädagogisch gut gestaltet sein. Eine besondere Herausforderung gerade auch vor dem Hintergrund der Inklusion.

Das Spannungsfeld zwischen „Ruhe und Bewegung“ pädagogisch wie architektonisch zu gestalten, ist das diesjährige Thema der interdisziplinär angelegten Fortbildungsreihe „Bildung braucht Räume“.

05.12.2018, 8.30-13.00 Uhr

im Landschaftsforum der Ostfriesischen Landschaft Aurich

Anmeldung und weitere Informationen

__________________________________________________________________________________________

 

AKTUELLE SITZUNGSTERMINE DER RPZ-ARBEITSKREISE

Chemie fachfremd unterrichten (Modul 3)

  19.11.2018, 18.00-21.00 Uhr, Friesenschule Leer

KunSTart

  20.11.2018, 16.00-18.00 Uhr, Förderschle (LE) Aurich

Unterstützte Kommunikation

  22.11.2018, 16.30-18.30 Uhr 

Ernährungs- und Verbraucherbildung / Schulverpflegung

  27.11.2018, 9.30-15.00 Uhr, ZnE Aurich

Plattdeutsch in der Sek I

  28.11.2018, 15.30-17.30 Uhr im RPZ

Gemeinsames Lernen und sonderpädagogische Unterstützung

  29.11.2018, 16.00-18.00 Uhr, im RPZ

 

Gymnasiale Oberstufe - Apollon

  03.12.2018, 15.30 Uhr, im RPZ

Willkommen Europa

 11.12.2018, 15.00-17.00 Uhr im RPZ (Schwerpunkt Sek I)

 18.12.2018, 15.00-17.00 Uhr im RPZ (Schwerpunkt GS)

 

MEHR  ⇒ Arbeitskreise

 

Jahrestreffen der Arbeitskreis-Leiter/innen 2018 (Foto: Former, Ostfriesische Landschaft)
KALENDER
Events