OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Heimatmuseum Leer |

Heimatmuseum Leer

Telefon: 0491 2019
Telefax: 0491 9995754
E-Mail: info@heimatmuseum-leer.de
URL: www.heimatmuseum-leer.de

Facebook

Adresse:

Neue Straße 12-14
26789 Leer


Zwei Handelshäuser aus dem 18. Jahrhundert im Herzen der Altstadt von Leer beherbergen das Heimatmuseum der alten Handels- und Hafenstadt.

Die Schwerpunkte der Ausstellung liegen auf der ostfriesischen Wohnkultur und der Ortsgeschichte, aber auch die Vor- und Frühgeschichte wird thematisiert. So findet man beispielsweise einen Handwebstuhl von 1734, eine Goldschmiedewerkstatt und einen Laden für „Colonialwaren und Schiffsvictualien" aus dem 18. Jahrhundert. Eine Attraktion zum Thema Fluss- und Küstenschifffahrt stellt die letzte 1906 auf einem Fehn gebaute ostfriesische Tjalk „GRETJE“ dar. Um sie herum sind in der blauen Schiffshalle Modelle von Spitzmutte bis Schonerbrigg zu sehen. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Galerie mit Modellen aller Schiffe der Leeraner Reeder.
Der Leeraner Künstler Ernst Petrich wird im roten Petrich-Zimmer gewürdigt.

Sonderausstellungen, siehe Homepage!

Öffnungszeiten:

Winteröffnungszeiten: 01.01.2019 - 23.03.2019
Samstag, Sonntag und Montag nur nach Anmeldung

Sommeröffnungszeiten ab 24. März 2019:
Dienstag bis Sonntag
von 11:00 bis 17:00 Uhr

Montag geschlossen!

 

 

Führungen für Gruppen sind jederzeit nach Anmeldung unter Telefon 0491/2019 möglich.

Leitung:
 
Burghardt Sonnenburg

Ingericht in twee handelshuizen uit de 18e eeuw presenteert het Heimatmuseum Leer als een van de oudste musea van Oost-Friesland de geschiedenis van het leven en werken van de mensen in de handels- en havenstad Leer. Het zwaartepunt van de tentoonstelling en de verzameling ligt op de onderwerpen: stads- en vroegste geschiedenis van geestgronden, wooncultuur, keramiek, de scheepvaart van Leer, de haringvisserij en ten slotte Oost-Friese schilders. Bijzondere exposities, voordrachten, een leerzaam programma voor kinderen en een omvangrijke lokaalhistorische vakbibliotheek maken het aanbod compleet. 

KALENDER
Events
Freiheit der Friesen Dr. Thomas Dahms, Hornburg, gibt in diesem Vortrag besondere Einsichten in das Entstehen eines Comics sowie in die frühe friesische Geschichte. Gemeinsam mit dem Cartoonisten und Illustrator Jelde Fleßner, Upgant-Schott, hat sic...
Beginn: 23.01.2019 19:30 Uhr
Ende: 23.01.2019 20:30 Uhr