OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Bildungsregion Ostfriesland Logo
 
BILDUNG / Übergang Schule - Beruf

DER ÜBERGANG VON DER SCHULE IN DEN BERUF / INS STUDIUM ...


... ist eine gemeinsame Gestaltungsaufgabe von Schule und Schulträger, gerade auch vor dem Hintergrund des demografischen Wandels.

  • Jede/r Jugendliche muss den bestmöglichen Schulabschluss bekommen, Warteschleifen und Abbrüche sollen vermieden werden.
  • Jede/r Jugendliche soll schon in der Schule erkennen, welche Talente in ihm bzw. ihr stecken und welcher berufliche Werdegang zu ihm bzw. ihr passt.


Aus diesem Grunde wird die Zusammenarbeit mit der regionalen Hochschule Emden/Leer, der Universität Oldenburg (Institut für Ökonomische Bildung), Wirtschaftsorganisationen, Gewerkschaften, Jobcentern und der Agentur für Arbeit sowie der Jugendhilfe systematisch weiterentwickelt.

AKTIVITÄTEN DER BILDUNGSREGION im Bereich Schule - Beruf/Studium

 

 

 

    Akteure und Aktivitäten der BERUFSORIENTIERUNG in Ostfriesland

 

 

__________________________________________________________________________________________

 

    Ostfriesische Landschaft - Bildungsregion -
    Gerda Mülder
    Georgswall 1-5     (Postadresse)
    Fischteichweg 16 (Hausadresse)
    26603 Aurich
    Tel.: 04941 1799-44
    E-Mail: muelder@ostfriesischelandschaft.de
   

Laut(er)starke Jungs

- Jungenpädagogische Fortbildungsreihe -  

Dezember 2019 - Juni 2021

Übersicht aller Themen & Termine     Programm-Flyer

______________________________

Sprachbildung in Professionellen Lerngemeinschaften

- Informationen, Themen & Termine -

Einladungen / Anmeldung / Infobriefe

_______________________________

Schulverpflegung in Ostfriesland

Jahresprogramm 2020/21
- Themen & Termine, Hintergründe & Ziele, Beratung & Unterstützung -

Einladungen

_______________________________

Online: Präsentation einer App zur Förderung der Selbstbestimmung in der Beruflichen Orientierung von Schüler*innen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

23.06.2021 online

30.06.2021 (Zusatztermin)

Einladung    Projektinformationen  

______________________________