OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
LEHRKRÄFTEFORTBILDUNG |
BILDUNG / LEHRKRÄFTEFORTBILDUNG

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEHRKRÄFTEFORTBILDUNG

 

Das Kultusministerium hat zwölf Kompetenzzentren für Lehrkräftefortbildung in Niedersachsen eingerichtet. Das KomZen in Aurich ist für alle Schulen in Ostfriesland zuständig und organisiert jährlich über 300 Fortbildungen. 

 

FORTBILDUNGEN

--> NACH FACHBEREICHEN DIFFERENZIERT  Stand 08.06.2022

--> CHRONOLOGISCH  Stand 15.06.2022

(Veranstaltungsdatenbank des Niedersächsischen Bildungsservers)

 

ABRUFANGBOTE und schulinterne Lehrkräftefortbildungen (SchiLF)

UNTERLAGEN für Referenten und Referentinnen

Sie haben zwei Möglichkeiten uns Ihr Fortbildungsangebot zu senden:

--> VeDaB-Formular (über die Seite des Niedersächsischen Bildungsservers)

--> Ausschreibungs-Formular des Kompetenzzentrums Aurich

 (pdf-Formular, ausfüllbar mit dem Adobe Acrobat Reader, Microsoft Edge schränkt einige Funktionen des Formulars ein)

__________________________________________________________________________________________

 

KRIEGSFOLGEN IN SCHULE (UND KITA) BEWÄLTIGEN

Veranstaltungen, Material, Links und Tipps für Schulen

(und Kitas) in Ostfriesland

 

Ein Kooperationsprojekt von folgenden Einrichtungen:

• Zentrum für Sprachbildung und Interkulturelle Bildung im

RLSB Aurich

• Bildungsregion Ostfriesland im RPZ

• Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung im RPZ

 

⇒⇒  zur TaskCard

________________________________________________________________________________________

 

FACHTAG: KLIMAWANDEL IN UNSERER KÜSTENREGION

21.09.2022, 9.00-16.00 Uhr

Ökowerk Emden

 

Wie lebt es sich heute in Ostfriesland? Was bringt die Zukunft?
Die Bedrohung durch den Klimawandel bedeutet Meeresspiegelanstieg, die Versalzung der Böden und des Trinkwassers, eine schwierige Entwässerung. Demgegenüber steht die Chance auf einen Wandel. Regenerative Energien und ihre Technologien, moderne Landwirtschaft mit salztoleranten Pflanzen, sanfter Tourismus, angepasste Wasserwirtschaft und veränderter Deichbau können in Ostfriesland auch in Zukunft ein Leben hinter dem Deich ermöglichen.
Wie kann das gelingen?

An diesem Fachtag wollen wir zum einen die Auswirkungen des Klimawandels auf die Küstenregionen beleuchten. Zum anderen sollen Perspektiven aufgezeigt werden, wie dem Klimawandel zu begegnen ist. Welche Handlungsmöglichkeiten ergeben sich für die Wirtschaft und für den Tourismus? Neben vielfältigen fachlichen Informationen soll es vor allem verschiedene Beispiele zur unterrichtlichen Umsetzung des Themas geben.
Der Fachtag richtet sich ganz besonders an Lehrkräfte der Jahrgänge 4 bis 13 in den Fächern Sachunterricht, Biologie, Erdkunde und Politik, aber auch an alle anderen Interessierten.

Programm / Anmeldung     Trailer des Ökowerks 

__________________________________________________________________________________________

 

FORTBILDUNGSANGEBOTE INKLUSION           Programm-Flyer

 

»  Gesprächsführung und Beratung im pädagogischen Kontext

»  Interventionen bei herausforderndem Verhalten

»  Schwierige Elterngespräche erfolgreich führen

»  Das Programm „Ich schaffs":
    lösungsorientiert zur Verhaltensänderung gelangen (GS)

»  Das Programm „Ich schaffs - Cool ans Ziel": lösungsorientiert
    zur Verhaltensänderung bei Jugendlichen gelangen

»  Mit der KEFF-Methode Förderpläne kooperativ und
    effizient erstellen

»  Lubo aus dem All - ein Präventionsprogramm

»  Möglichkeiten einer guten Rahmung (Sek 1):
    Classroom-Management und Sozialziele-Center in der Sek 1

»  Stärkenfokussiert intervenieren in Klassen mit Schwierigkeiten (WOWW-Approach)

»  Möglichkeiten einer guten Rahmung (GS):
    Classroom-Management und Sozialziele-Center in der Grundschule

»  Reflexionen zum Programm ,,Ich schaffs"

__________________________________________________________________________________________

 

UNSER TIPP

 

Fachdidaktische Tagung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. für Geschichte und Politik 2022

6. September 2022, 10:00–17:15 Uhr, PFL Kulturzentrum Oldenburg

Programm   Anmeldung demnächst möglich

_________________________________________________________________________________________

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, empfehlen wir folgende Webseiten: 

 

MEDIENBERATUNG NIEDERSACHSEN DES NLQ:

https://www.youtube.com/channel/UCtr2F2lPjLlKT0yvLQD4nVw/videos

 

Abonnieren Sie den Newsletter der Regionalkonferenz Nordwest, medienberatungNW.haak3.de, um regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der Digitalität informiert zu werden.

 

Wir laden Sie außerdem ein, mit uns Ihre Wünsche und Bedarfe zu teilen. Schreiben Sie uns Ihre Fragen.

Ferner freuen wir uns, wenn Sie als Referent*in Ihre Erfahrungen in Online-Seminaren über das Fortbildungsangebot des Kompetenzzentrums vermitteln möchten. Sprechen Sie uns an.

 

Gabi Kleen, Fortbildungsbeauftragte und das Kompetenzteam

 

Ihr Team im Kompetenzzentrum

Gabi Kleen, Uwe Probol,

Anna Evering, Helge Hohmeier, Jörn Menne, Tobias Rebhan, Tanja Steps

__________________________________________________________________________________________

 

KALENDER
Events