OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Kinnergaarns |

Mehrsprakig Kinnergaarn - Mehrsprachiger Kindergarten

 

Achtergrund
2004 hett de Europäisk Union en groot Programm för dat Sprakenlehren rutbrocht. Elke EU-Börger sall in Tokummst minnstens dree Spraken lehren: de Amtsspraak, en Weltspraak un en lüttje Spraak (Nahspraak). Mit Plattdüütsk as Nahspraak kunn Oostfreesland dit fix berecken.

Butendeem weten wi vandaag, dat de eerste Levensjahren (0 – 8 Jahr) för dat Sprakenlehren heel wichtig sünd (mehr in de Broschüre „Die Zukunft ist mehrsprachig“ bi „To Runnerladen“).

In Oostfreesland warken over 60 Kinnergaarns elke Dag mit Plattdüütsk. Faak kummt daar ok noch de Kuntakt mit Engelsk to. De Uttekens sölen daarto bidragen, dat dit Wark bekannt un anerkannt word.

 

Well kann uttekent worden?

De Utteken kriegen Kinnergaarns, de Plattdüütsk as Olldagsspraak bruken, so dat de Kinner de Spraak as Olldagsspraak lehren. Spraakkuntakten of de frohe Frömdsprakenunnerricht hören daar neet to. De Utteken gellt neet blot för Plattdüütsk, man för elke Spraak, de as Olldagsspraak anboden word.

To de Utteken hört en Plakette, en Urkunn un en Geldgaav. De Utteken gellt för fiev Jahr un word denn nakeken. So mutten de Inrichtens daarför sörgen, dat se unner dat faste Personaal alltied Erzieher/innen of Mesters/kes hebben, de de tweede Spraak good proten of snacken.

 

2016 hebben de AWO-Kinnergaarn Krummhörn-Manslagt, de Ev.-luth. Kinnergaarn Klostermoor in Rhauderfehn, der Kinnergaarn Pusteblume in Simonswolde un de KiTa Wirbelwind ut Auerk de Utteken kregen.

 

 

 

 

2014 hebben de Kinngergaarn "Flohkiste" ut Moordörp, de Ev.-ref. Kinnergaarn "Lüttje Eiland" ut Visquard, de Kinnerschutzbund Wittmund, de Kinnergaarn "Lüttje Hoppelkes" Uthwerdum, de DRK-Kinnergaarn Theene, de Integrationskinnergaarn Grootheid un de Kinnergaarn "Sonnenschein" van dat Sozialwark Nazareth ut Nörden de Utteken kregen.

Presse 2012

 

 

2012 gung de Utteken an de Kinnergaarn Loquard, de AWO-Kinnergaarn Uttum, de KiTa "Moordörper Nüst" un de AWO-Kinnergaarn Rechtsupweg.

 

 

 

2010 kregen de DRK-Kinnergaarn Moordörp, de Kinnergaarn „Die kleinen Strolche“ in Pewsum, de Kinnergaarn Pilsum, de Ev.-Ref. Kinnergaarn „Leuchtturm“ in Wybelsum (Emden) un de Waldkinnergaarn Wiesmoor de Utteken.

 

 

2008 gung de Utteken an de Waldkinnergaarn "Fliegenpilze" in Auerk, an de KVHS Kindertagesstätte "Mittendrin" in Nörden, an de Kinnergaarn "Klecks" in Leer, an de AWO-Kinnergaarn Groothusen un an de Kinnergaarn Engerhaaf.


2006 wurr de Utteken för ’t eerste Maal utgeven. Se gung an de Kinnergaarn Aardörp, de Kinnergaarn Midlum,  de Ev.-luth Kinnergaarn in Vitterbuur un de Kinnergaarn „Rappelkiste“ in Wall (Auerk).

 

 

 

 

 

 

 

 

KALENDER
Events
Annie Heger, Johanne Moder und Imke Schulte lesen Texte von Wilhelmine Siefkes in ihrem ehemaligen Wohnhaus in Leer; mit Musik von Eylard Killmann  
Beginn: 31.08.2018 19:00 Uhr
Ende: 31.08.2018 21:00 Uhr
Gitta Connemann, Beatrix Kuhl und Herma Peters lesen Texte von Wilhelmine Siefkes in ihrem ehemaligen Wohnhaus in Leer; mit Musik von Eylard Killmann
Beginn: 01.09.2018 19:00 Uhr
Ende: 01.09.2018 21:00 Uhr
Elise u. Helmut Collmann, Hanne Klöver und Angelika Seidel lesen Texte von Wilhelmine Siefkes in ihrem ehemaligen Wohnhaus in Leer; mit Musik von Eylard Killmann
Beginn: 02.09.2018 11:00 Uhr
Ende: 02.09.2018 13:00 Uhr
Wo is dat fröher in d' School west? Weten Ji, wat Penntje un Lei sünd? Mester-Ohm wacht all up Jo!
Beginn: 02.09.2018 15:00 Uhr
Ende: 02.09.2018 16:00 Uhr
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Sandes musikalischer Lesesommer" liest Jutta Oltmanns heitere Geschichten und aus Ihrem Buch "Wachters tüsken de Welten"; mit Musik von Roland Oltmanns
Beginn: 02.09.2018 18:00 Uhr
Ende: 02.09.2018 20:00 Uhr
Beginn: 04.09.2018 15:00 Uhr
Ende: 04.09.2018 16:30 Uhr
Beginn: 04.09.2018 20:00 Uhr
Ende: 04.09.2018 22:00 Uhr
Plattdeutsches Singen, Bewegung und Tanz - eine Veranstaltung für die Kinder der GS Finkenburgschule in Wittmund
Beginn: 07.09.2018 09:40 Uhr
Ende: 07.09.2018 11:00 Uhr
Plattdeutsches Singen, Bewegung und Tanz für Grundschulklassen in der Stadtbibliothek Aurich
Beginn: 10.09.2018 09:30 Uhr
Ende: 10.09.2018 11:00 Uhr
Es lesen die Mitglieder der „Kuntreiversammeln“ OT Norden/Brookmerland: Helga Meiners-Sikken, Dorothea Meints, Heide Förster, Ursula Keunecke, Adolf Sanders, Hans-Hermann Briese (alle Norden); Johann Immoor (Lütetsburg); Heyo Bogena (Marienhafe); Ma...
Beginn: 12.09.2018 16:00 Uhr
Ende: 12.09.2018 18:00 Uhr
Elke Onken-Ahlrichs und Hillrich Reents referieren zum Thema: Boßeln un Klootscheten fröher un vandaag
Beginn: 12.09.2018 19:00 Uhr
Ende: 12.09.2018 21:00 Uhr
Plattdeutsches Singen, Bewegung und Tanz - eine Veranstaltung für die Kinder der GS Larrelt
Beginn: 14.09.2018 09:50 Uhr
Ende: 14.09.2018 11:10 Uhr
Beginn: 16.09.2018 11:00 Uhr
Ende: 16.09.2018 13:00 Uhr
Beginn: 16.09.2018 11:30 Uhr
Ende: 16.09.2018 13:00 Uhr
Mit Textbeispielen aus unterschiedlichen Gegenden Norddeutschlands
Beginn: 16.09.2018 15:00 Uhr
Ende: 16.09.2018 16:00 Uhr
Beginn: 19.09.2018 18:00 Uhr
Ende: 19.09.2018 20:00 Uhr
Kochen und Backen mit Trientje und Gertrude
Beginn: 20.09.2018 16:00 Uhr
Ende: 20.09.2018 18:00 Uhr
Es lesen die Mitglieder des Arbeitskreises Ostfriesischer Autorinnen und Autoren: Luise Böök (Dunum), Manfred Briese (Esens), Anna-Sabina Herlyn (Norden), Jutta Julius (Norden), Carl-Heinz Dirks (Emden), Hans-Hermann Briese (Norden)
Beginn: 20.09.2018 16:00 Uhr
Ende: 20.09.2018 18:00 Uhr
Plattdeutsch-hochdeutsches Krimidrama der Ländlichen Akademie Krummhörn im Gulfhof Freepsum
Beginn: 20.09.2018 20:00 Uhr
Ende: 20.09.2018 22:00 Uhr
Plattdeutsches Singen, Bewegung und Tanz - eine Veranstaltung für die Kinder der GS Holthusen in Weener
Beginn: 21.09.2018 10:00 Uhr
Ende: 21.09.2018 11:30 Uhr