OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Willkommen Europa |
BILDUNG / ARBEITSKREISE / EUROPA / Willkommen Europa

Ansprechpartner:
Gitta Kleen, Gymnasium Ulricianum Aurich
Telefon: 04941 179946
E-Mail: marques@ostfriesischelandschaft.de


 

Termine:

 24.10.2018, 16.00-17.30 Uhr im RPZ (Schwerpunkt Sek I)     Einladung

 29.10.2018, 16.00-17.30 Uhr im RPZ (Schwerpunkt GS)        Einladung

 11.12.2018, 15.00-17.00 Uhr im RPZ (Schwerpunkt Sek I)

 18.12.2018, 15.00-17.00 Uhr im RPZ (Schwerpunkt GS)

 19.02.2019, 15.00-18.00 Uhr im RPZ

 

Anmeldung unter 04941 1799-46 (RPZ-Sekretariat) oder per Mail

 

 

 

Blick über den Tellerrand - Lernen in Europa

 

Sie möchten dringend einmal wieder die eigenen Fremdsprachenkenntnisse auffrischen und soz. ein „Bad in der Sprache“ nehmen. Oder Sie möchten methodische Anregungen für den eignen Unterricht bekommen und dabei nebenbei Alltag und Kultur des Landes kennenlernen.

 

Oder Sie möchten europäische Ansätze für das Thema Inklusion kennenlernen, oder den Umgang mit einer Schülerschaft, die sich aus Nicht-Muttersprachlern zusammensetzt.

 

Oder Sie möchten das Schulsystem eines bestimmten Landes näher kennenlernen und zu einem bestimmten Schwerpunkt, wie z. B. Medieneinsatz und Inklusion an einer Schule hospitieren.

 

Womöglich möchten Sie Möglichkeiten des Förderprogramms „Erasmus+“ im Bereich von online-Projekten kennenlernen und so Ihre Schule auf europäische Projekte mit Schülern vorbereiten.

 

Das Bildungsprogramm Erasmus+ finanziert Lehrkräften (und Schulpersonal) Fortbildungen oder Hospitationen im europäischen Ausland.

 

Damit die Hürden für die Antragstellung leicht genommen werden können, bietet das RPZ Unterstützung. Sie haben die Möglichkeit, sich kompetent beraten und begleiten zu lassen sowie Fragen zu stellen:

·         nach den Voraussetzungen für eine Bewerbung

·         den notwendigen Formalia

·         attraktiven und passgenauen Angeboten in der Veranstaltungsdatenbank.

 

Die Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung in diesem Erasmus+ Bereich sind sehr hoch.

 

Interesse? - Melden Sie sich im RPZ 04941 179946 oder per Mail, wir vermitteln Sie weiter.

 

 

  

KALENDER
Events