OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
DATENSCHUTZ | IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Schülerpreis |
BIBLIOTHEK / SCHÜLER UND LEHRER / Schülerpreis

Schülerpreis für ostfriesische Kultur und Geschichte 2010 - 2018

Die bisherigen Preisträger des Schülerpreises, der seit 2010 jährlich von der Ostfriesischen Landschaft in Verbindung mit dem Niedersächsischen Landesarchiv - Staatsarchiv Aurich - vergeben wird: 

   

  • 2018
    • Mester, Lena: Die "Johannisfreimaurerloge Georg zur wahren Brudertreue" in Leer früher und heute
        
  • 2017
    • Strömer, Frauke: Plattdeutsch - Sprache mit Zukunft oder vom Aussterben bedroht?
        
  • 2016
    • 1. Preis: Kampen, Tabea: Frauen der Reformation: Katharina Wasa. Versuch einer Neubewertung

    Weitere herausragende Arbeiten:
    • Bartels, Jantje: Aus Logabirum in die "Neue Welt". Ostfriesische Emigraton nach Amerika im langen 19. Jahrhundert - eine Untersuchung an einer exemplarischen Biographie
    • Bornemann, Gesa: Zwischen Ausgrenzung und Toleranz: Jüdisches Leben in Leer und Ostfriesland im 19. Jahrhundert im Spiegel der nationalen Verhältnisse
    • Ritter, Nele: The British occupation of East Frisia between 1945 and 1949 - De-Nazification or continuation?
    • Thöle, Freya: Die Verankerung des Nationalsozialismus in der Bevölkerung - ein Vergleich der benachbarten Regionen Ostfriesland und Oldenburger Münsterland
        
  • 2015
    • Tjards, Hilko: B 210n - Zukunftsinvestition oder Umweltzerstörung?
        
  • 2014
    • 1. Preis: Meyer, Ellen: Bense - ein Ort verschwindet. Vergleich der Legende mit den archäologischen Ergebnissen

    Weitere herausragende Arbeiten:
    • Leemhuis, Onno: Quo vadis, Kirche? Auswirkungen des demographischen Wandels auf die evangelische Kirche am Beispiel der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden im Landkreis Leer
    • Maschmann, Ronja: Der Fall Otto Uthgenannt. Facharbeit im Seminarfach "Jüdische Kultur und jüdisches Leben in Deutschland"
         
  • 2013
    • 1. Preis: Kruse, Alke: Die Auswirkungen von Biogasanlagen auf den Raum Ostfriesland am Beispiel der Gemeinde Großefehn

    Weitere herausragende Arbeiten:
    • Sleuwen, Sophie-Helene: Sind Ziele von Rinderzüchtern (am Beispiel des V.O.S.T) mit dem Tierschutz vereinbar?
    • Dirks, Clara: Der ostfriesische Nationalsport - Wie hat sich das Boßeln seit dem II. Weltkrieg verändert?
         
  • 2012
    • Kromminga, Lukas: Gab es Euthanasie während der nationalsozialistischen Zeit auch in Ostfriesland?
      
  • 2011
    • Wiese, Annika: Die Bedeutung der plattdeutschen Sprache im Jahre 2011 - eine Recherche in der Gemeinde Ihlow
      
  • 2010
    • 1. Preis: Störiko, Theresa: Herrschaft und Ideologie des Nationalsozialismus: Rechtsprechung und Justiz in Emden im Spiegel der Presse
    • 2. Preis: Meyer, Marthe: Leben in den Grenzräumen der Ökumene - Cosmas- und Damian-Flut 1509 in Ostfriesland

    • 3. Preis: Schäfer, Valerie: Biologische Invasion der Auster in der Nordsee
      
zum Seitenanfang
KALENDER
Events