OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
AKTUELLES |
AKTUELLES
Hajo Wienroth Foto: Le Chardon
James O'Toole Foto: Le Chardon
Poppy Walshaw Foto: Le Chardon
Poppy Walshaw Hajo Wienroth Foto: Le Chardon
Winfried Dahlke an der Schnitger-Orgel Weener Foto: Hinrich Kuper
Ahrend-Hausorgel Foto: G.A. Marklein
Historischer Kaminofen Foto: G.A. Marklein
Kronleuchter Foto: G.A. Marklein
Orgelsaal Foto: G.A. Marklein

 

Donnerstag, 8. Dezember

17.00 / 20.00 Uhr

Weener | Organeum

Adventskonzert 

Vergnügliche Trios von Haydn und Stölzel

  

Am Donnerstag, dem 8. Dezember lädt das ORGANEUM in Weener um 17.00 Uhr und um 20.00 Uhr zu zwei Aufführungen des Adventskonzerts mit dem Ensemble Le Chardon und Winfried Dahlke an der Orgel in die stimmungsvoll erleuchteten Räume der Villa in der Norderstraße 18  ein.

 

Hajo Wienroth (Traversflöte), James O'Toole (Barockvioline) und Poppy Walshaw (Violoncello) präsentieren einen bunten Musikreigen von Flötentrios und -divertimenti aus der Feder Joseph Haydns. Dazwischen lässt Winfried Dahlke auf der Ahrend-Hausorgel anmutig galante Orgeltriosonaten des Bach-Zeitgenossen Gottfried Heinrich Stölzel erklingen. In einer Konzertpause sind die Besucher eingeladen, bei Punsch und Gebäck die einmalige Atmosphäre des Hauses zu genießen.

 

Das Ensemble Le Chardon, geführt von seinem Gründer Hajo Wienroth, versteht sich glänzend, auf historischen Instrumenten alle typisch Haydn'schen Finessen farbenreich darzubieten. Bemerkenswert ist Wienroths originale Klappenflöte von 1810 mit ihrem wunderbar tragfähigen, intensiven und trotzdem ausgewogenen feinen Klang. Begleitet wird Wienroth von James O'Toole, dessen ebenso engagierter wie klangschöner Violinstil geradezu ideal mit dem Ton der Flöte verschmilzt. Kongeniale Partnerin der beiden ist Poppy Walshaw auf einem englischen Violoncello von 1777, das einen eher zurückhaltenden, sehr filigranen Ton besitzt.

 

Die Triosonaten von G.H. Stölzel sind selten aufgeführte Orgeltrios, deren anmutiger und galanter Stil schon in die Epoche der Empfindsamkeit hinüberleitet. Das Konzert findet im Orgelsaal des Obergeschosses im Glanz des prächtigen Kronleuchters statt und dauert mit Pause etwa zwei Stunden. Das Adventskonzert wird wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen zweimal zur Aufführung kommen, um 17.00 und um 20.00 Uhr.

 

Der Eintritt zu dem Konzert beträgt 12,- €, ermäßigt 8,-€.

Kartenvorbestellungen im Organeum unter Tel.:  0 49 51 / 91 22 03

KALENDER
Events
Adventskonzert mit Mitgliedern des Barockorchesters Le Chardon James O'Toole – Violine, Hajo Wienroth - Traversflöte und Poppy Walshaw – Violoncello spielen Trios von Joseph Haydn. Winfried Dahlke lässt auf der Ahrend-Orgel Triosonaten von Gottfried ...
Beginn: 08.12.2016 17:00 Uhr
Ende: 08.12.2016 18:30 Uhr
Adventskonzert mit Mitgliedern des Barockorchesters Le Chardon James O'Toole – Violine, Hajo Wienroth - Traversflöte und Poppy Walshaw – Violoncello spielen Trios von Joseph Haydn. Winfried Dahlke lässt auf der Ahrend-Orgel Triosonaten von Gottfried ...
Beginn: 08.12.2016 20:00 Uhr
Ende: 08.12.2016 21:30 Uhr