OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
ARCHÄOLOGIE |
ARCHÄOLOGIE
alternativer Text
Knochengerät aus Upleward

Archäologischer Dienst
Bürozeiten
Mo bis Do: 8.00 - 16.30 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr
Telefon: (04941) 17 99 32
Fax: (04941) 17 99 94

 

 

 


Von der Steinzeit bis zum Mittelalter: Der Archäologische Dienst ist für die Hinterlassenschaften der Menschen aus den schriftlosen Epochen zuständig. Im Auftrag der Denkmalbehörden gibt er auf der Basis der archäologischen Landesaufnahme fachliche Stellungnahmen zu Planverfahren ab und führt ggf. Rettungsgrabungen in Ostfriesland durch. Die aktuellen Arbeitsergebnisse werden regelmäßig für die Wissenschaft und die Öffentlichkeit publiziert.

 

 

 

 

Fund des Monats

Fund des Monats Oktober 2016: Goldgulden Karl v. Egmonds, gefunden bei Wrisse (Foto: Ines Reese/Ostfriesische Landschaft)

 

Aktuelle archäologische Funde und Forschungsergebnisse werden monatlich unter der Rubrik Fund des Monats vorgestellt. Er wird im Original im Foyer des Forschungsinstitutes (Hafenstr. 11; 26603 Aurich) ausgestellt werden. Begleiten Sie unsere Arbeit von Monat zu Monat.

Zum Fund des Monats geht es: HIER.

 

 

 

 

 

 

Der Archäologische Dienst hilft bei Funden.

Sie haben einen archäologischen Fund gemacht und wünschen eine Beurteilung? Wir helfen Ihnen, den Fund zu bestimmen und zeitlich einzuordnen. Sie können an jedem ersten Mittwoch im Monat während der Sprechstunden von 11-16 Uhr Ihre Funde beim Archäologischen Dienst zur Begutachtung vorlegen. Für Fragen und bei Meldungen steht Ihnen der Archäologische Dienst außerdem werktags zwischen 8 und 17 Uhr telefonisch zur Verfügung.

 

 

zum Seitenanfang
KALENDER
Events