OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
VOLKSKUNDE |
MUSEEN-VOLKSKUNDE / VOLKSKUNDE

 

Die Volkskunde

betrachtet den Menschen als Kulturwesen. Sie richtet ihren Blick auf den Alltag breiter Bevölkerungskreise in Geschichte und Gegenwart und dies oftmals in einer regionalen Perspektive. Der dabei verwendete Kulturbegriff ist ein weiter, nicht ästhetisch und nicht wertend. Der Einzelne und die Gruppe sind Träger und Gestalter von Kultur. Essen, Trinken, Arbeit und Freizeit, Kleidung, Wohnen, Werte, Rituale und Kommunikation sind einige ihrer Elemente. Historische und empirisch-gegenwartsbezogene Methoden leiten dabei die Erklärungen.

 

Zur Arbeit der Abteilung Volkskunde gehören u. a. Veröffentlichungen zu kulturhistorischen Themen und Redaktionstätigkeiten für Publikationen in diesem Bereich, die Beteiligung an Forschungs- und Ausstellungsprojekten mit Tagungen, Exkursionen und Vorträgen, bzw. deren Planung und Verwirklichung.

 

Die Abteilung Volkskunde informiert über Vorhaben und nennt Ansprechpartner für den Erfahrungsaustausch.

 

 

 

KALENDER
Events
Der Auricher Autor liest aus seinem neuen Roman „Friesische Herrlichkeit". Nähere unter: www.teemuseum.de  Eintritt 5,00 €, Mitglieder 4,00 €
Beginn: 13.12.2017 19:30 Uhr
Ende: 13.12.2017 21:00 Uhr
Literarische Wandelführung mit Marie Ulfers Roman "Windiger Siel". Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostfriesland. Näheres unter: www.dshm.de
Beginn: 28.12.2017 16:30 Uhr
Ende: 28.12.2017 18:00 Uhr
Vortrag im Kapitänshaus des Deutschen Sielhafenmuseums. Näheres unter: www.dshm.de  
Beginn: 29.12.2017 17:00 Uhr
Ende: 29.12.2017 19:00 Uhr
In der Führung wird sehr anschaulich die Flucht vieler Menschen in Folge des Vietnamkriegs, deren Ankunft und Integration in Deutschland zwischen den 1970er und 1990er Jahren und darüber hinaus die Fluchtursachen der heutigen Zeit besprochen. Das Bes...
Beginn: 30.12.2017 15:00 Uhr
Ende: 30.12.2017 15:45 Uhr
Vortrag von Bernd Kumstel, Stadt Norden / Fachdienst Umwelt und Verkehr Eintritt 5,00 €, Mitglieder 4,00 € Näheres unter: www.teemuseum.de
Beginn: 17.01.2018 19:30 Uhr
Ende: 17.01.2018 21:00 Uhr
In der Führung wird sehr anschaulich die Flucht vieler Menschen in Folge des Vietnamkriegs, deren Ankunft und Integration in Deutschland zwischen den 1970er und 1990er Jahren und darüber hinaus die Fluchtursachen der heutigen Zeit besprochen. Das Bes...
Beginn: 27.01.2018 15:30 Uhr
Ende: 27.01.2018 16:15 Uhr
Diavortrag von Harm Severiens Bitte Teetasse mitbringen!  Näheres: Heimat-Museum Rheiderland Neue Str. 26 26826 Weener Tel.: 04951-1828  
Beginn: 05.02.2018 19:30 Uhr
Ende: 05.02.2018 21:00 Uhr
In der Führung wird sehr anschaulich die Flucht vieler Menschen in Folge des Vietnamkriegs, deren Ankunft und Integration in Deutschland zwischen den 1970er und 1990er Jahren und darüber hinaus die Fluchtursachen der heutigen Zeit besprochen. Das Bes...
Beginn: 10.02.2018 15:00 Uhr
Ende: 10.02.2018 15:45 Uhr
Detlef Kolthoff zeigt einen Diavortrag über die Toer- und Pflanzenwelt in unserer Region   Bitte Teetasse mitbringen! Näheres: Heimat-Museum Rheiderland Neue Str. 26 26826 Weener Tel.: 04951-1828  
Beginn: 05.03.2018 19:30 Uhr
Ende: 05.03.2018 21:00 Uhr
In der Führung wird sehr anschaulich die Flucht vieler Menschen in Folge des Vietnamkriegs, deren Ankunft und Integration in Deutschland zwischen den 1970er und 1990er Jahren und darüber hinaus die Fluchtursachen der heutigen Zeit besprochen. Das Bes...
Beginn: 24.03.2018 15:00 Uhr
Ende: 24.03.2018 15:45 Uhr
In der Führung wird sehr anschaulich die Flucht vieler Menschen in Folge des Vietnamkriegs, deren Ankunft und Integration in Deutschland zwischen den 1970er und 1990er Jahren und darüber hinaus die Fluchtursachen der heutigen Zeit besprochen. Das Bes...
Beginn: 08.04.2018 15:00 Uhr
Ende: 08.04.2018 15:45 Uhr