OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Plattdeutscher Lesewettbewerb |

Ansprechpartnerin:
Angelika Seidel

Telefon: 04941 179946
E-Mail: marques@ostfriesischelandschaft.de

 

PLATTDEUTSCHE LESEREISE DURCH OSTFRIESLAND
Seit 2014 touren einige der besten Leserinnen und Leser des Schülerwettbewerbs "Plattdeutsches Lesen" auf einer Lesereise durch Ostfriesland.

 

Etappen:

02. Dezember 2017, 19.30 Uhr in der Petrus Kirche, Leer-Loga

im Rahmen des Adventskonzertes

17. November 2017, KGS Hage-Norden und RS Möörkenschule Leer   Bericht

Plattdeutsches Stafettenlesen im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages

10. Mai 2017, Altenbegegnung der Petrusgemeinde Loga

16. Februar 2017, Haus der Begegnung in Bunde

 

09. Dezember 2016 Altes Rathaus Norden                  Bericht

18. November 2016 Mehrgenerationenhaus Leer         Einladung

16. November 2016 Mühle Hinte Kuntrei Ostfreeske Taal

08. August 2016 im Klottjehuus Leer                         Bericht

13. April 2016 im Senioren-Treff der Petrus-Gemeinde Loga-Feld

20. März 2016 im Inselmuseum Dykhus auf Borkum      Plakat    Bericht

 

12. Dezember 2015 in Leer                                           Einladung

25. November 2015 im Rahmen "Klingendes Krankenhaus" in Weener

20. November 2015 im Mehrgenerationenhaus in Leer      Bericht

12. November 2015 im Dorfgemeinschaftshaus Bingum      Einladung

04. September 2015 im Klottjehuus in Oldersum              Bericht

11.+12. Juli 2015 in Coldam

22. Mai 2015 im Rahmen "Klingendes Krankenhaus" in Weener

 

21. November 2014 im Mehrgenerationenhaus in Leer    Bericht

21. Oktober 2014 im Klottje Huus in Leer

12. September 2014 in der Stadtbibliothek Aurich         Bericht

__________________________________________________________________________________________

 

PLATTDEUTSCHER LESEWETTBEWERB 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rheiderland-Zeitung vom 15.06.2017
Foto: Boelmann

 

Am 12. Juni fand im NDR-Funkhaus in Hannover der Landesentscheid im Plattdeutschen Vorlesewettbewerb statt.

Hier holte Derk Harms aus der 7. Jahrgangsstufe der Oberschule Bunde
den 1. Platz in seiner Alterklasse! Herzlichen Glückwunsch!

Auch bei den Viertklässlern war eine ostfriesische Schülerin ganz vorn dabei: Edda Foget von der Grundschule Ditzum belegte den 3. Platz, auch ihr gratulieren wir herzlich!

Jeweils den vierten Platz belegten Femke Robbe, 3. Klasse der Grundschule Ditzum,
Tim Begemann
, 5. Klasse der Carl-Goerdeler Haupt- und Realschule Jemgum und Svenja Fuß, 10. Klasse der Realschule Möörkenschule Leer.

Weitere Presseberichte: 

Ostfriesen Zeitung 15.06.2017   General-Anzeiger 16.06.2017   Rheiderland-Zeitung 16.06.2017

SonntagsReport  19./20.08.2017   Ostfriesen Zeitung 17.08.2017   Rheiderland-Zeitung 18.08.2017

 

Bereits zum 30. Mal wurde in Ostfriesland der plattdeutsche Lesewettbewerb durchgeführt.

Die ehemalige Initiative der ostfriesischen Landschaft aus dem Jahr 1960 hat ein erstaunliches Echo gefunden.

Bei diesem Durchgang haben in ganz Ostfriesland 74 Schulen teilgenommen, mit 773 Schülern, das ist eine wunderbare Resonanz auf den Aufruf, den das RPZ und die Landesschulbehörde im letzten Jahr gestartet haben.

 

Sieger und Platzierte:  Bezirksentscheid   Kreisentscheide

 

-> Plattdeutsches Unterrichtsmaterial 

-> Plattdeutsche Lesebücher, Grammatik u.a.  --> Landschaftsladen

-> Plattdeutsch - Informationen, Publikationen, Downloads --> Plattdüütskbüro

 

Filme zum Thema frühe Mehrsprachigkeit in Kindergarten und Grundschule auf youtube

_________________________________________________________________________________________

 

KALENDER
Events