OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
ORGANISTENFORTBILDUNG 2017/18 |
ORGANISTENFORTBILDUNG 2017/18

Kirchenmusikalische Fortbildung (D-Kurs)

 

 

D-Prüfungsvorbereitung im ORGANEUM

 

Vorbereitungsabende für fortgeschrittene Orgelschülerinnen und Orgelschüler sowie für praktizierende Organistinnen und Organisten, die eine kirchenmusikalische D-Prüfung ablegen möchten

 

Ab dem 29. September wird zu einer Reihe Terminen am Freitagnachmittag eingeladen, die zur Vorbereitung auf die praktische D-Prüfung dienen.

 

Etwa 1 ½ Stunden werden für die Wiederholung und Vertiefung der Musiklehre und die Themen Gesangbuchkunde, Kirchenmusikgeschichte und Orgelbaukunde genutzt.

In der anderen Hälfte besteht Gelegenheit, das Prüfungsrepertoire freier und choralgebundener Stücke, von Psalmen und Chorälen einander vorzutragen und die Begleitung einer singenden Gruppe zu üben. Ziel ist es, eine sichere Beherrschung der Vor- und Nachspiele sowie eine deutliche Aussage der Choralvorspiele, der Intonationen und der Choralbegleitung zu erreichen.

 

In dem Vorbereitungskurs soll das erforderliche Wissen zu den Themen Gesangbuchkunde und Orgelbau vertieft und das Repertoire der Prüfungsstücke optimal vorbereitet werden.  

 

Ort: ORGANEUM Weener, Norderstraße 18, 26826 Weener

Uhrzeit: Freitagnachmittags  17.00 – 20.30 Uhr

 

Termine 2017:

29. Sept., 6. Oktober, 27. Oktober, 3. November, 17. November, 1. Dezember, 15. Dezember

 

Termine 2018:

12. Januar, 26. Januar, 9. Februar, 23. Februar, 9. März (Änderungen nach Absprache)

 

Die praktische D-Prüfung könnte sich im Frühjahr 2018 an den Kurs anschließen.

Kursgebühr für 12 Termine: 60,-€ (für die Arbeit des ORGANEUMs)

 

Kursleitung: LKMD Winfried Dahlke

Anmeldung und Kontakt: info(at)organeum-orgelakademie.de
ORGANEUM: 04951/912203

KALENDER
Events
Anna Scholl (Lüdingworth / Altenbruch) lässt im Sonntagskonzert das klingende Juwel der Georgskirche Weener erklingen. In der traditionsreichsten ganzjährigen Konzertreihe Ostfrieslands spielt sie an der Arp Schnitger-Orgel von 1710. Eintritt frei - ...
Beginn: 04.02.2018 17:00 Uhr
Ende: 04.02.2018 18:15 Uhr
Agnes Luchterhandt (Norden) konzertiert im März an der Arp Schnitger-Orgel von 1710 in Weener. Sie ist Organistin an der berühmten Schwesterorgel in Norden. Gerade die Verschiedenheit dieser beiden Instrumente macht beide so unverwechselbar und wertv...
Beginn: 04.03.2018 17:00 Uhr
Ende: 04.03.2018 18:15 Uhr
Eckhart Kuper (Hannover) spielt das Sonntagskonzert zum Osterfest an der Arp Schnitger-Orgel der Georgskirche Weener. Das wichtigste Fest der Kirche erhält durch das Orgelkonzert seine musikalische Deutung und festlichen Glanz. Der Eintritt ist frei ...
Beginn: 01.04.2018 17:00 Uhr
Ende: 01.04.2018 18:15 Uhr
Das Sonntagskonzert im Wonnemonat Mai gestaltet Thiemo Janssen (Norden). Die Verschiedenartigkeit der ostfriesischen Arp Schnitger-Orgeln wird auch für Thiemo Janssen eine besondere Inspiration sein, wenn er in Weener gastiert. Mit Vorfreude wird sei...
Beginn: 06.05.2018 17:00 Uhr
Ende: 06.05.2018 18:15 Uhr
Den Auftakt der Orgelreisen 2018 bildet am Sonnabend vor Pfingsten, dem 19. Mai die „Europäische Orgelstraße“. Passend zum Pfingstfest erklingen die Orgeln in verschiedenen Sprachen und Zungen: die englische Orgel der Frühromantik in Jemgum, die deut...
Beginn: 19.05.2018 08:00 Uhr
Ende: 19.05.2018 19:00 Uhr
Joachim Vogelsänger (Lüneburg) konzertiert an der Arp Schnitger-Orgel der Georgskirche Weener. In Lüneburg ist er Kirchenmusikdirektor an der St. Johannis-Kirche, in welcher die reiche Kirchenausstattung bildlich und musikalisch große Epochen umspann...
Beginn: 03.06.2018 17:00 Uhr
Ende: 03.06.2018 18:15 Uhr
Die zweite Orgelreise des ORGANEUMs im 1. Halbjahr 2018 stellt Barock-Orgeln im Rheiderland vor. Sie führt nach Klein Midlum, Hatzum, Pogum, Landschaftspolder, Bunde (altref. Kirche) und Weener (Ev.-ref. Georgskirche).
Beginn: 16.06.2018 08:00 Uhr
Ende: 16.06.2018 19:30 Uhr
Das Sonntagskonzert im Juli wird Dr. Roland Dopfer gestalten. Am Vorabend des 370. Geburtstages von Arp Schnitger wird das Konzert von Prof. Dopfer einen besonderen Akzent setzen und dem Meister des Orgelbaus in besonderer Weise gewidmet sein. Eintri...
Beginn: 01.07.2018 17:00 Uhr
Ende: 01.07.2018 18:15 Uhr
Die 3. Orgelreise des Jahres stellt die romantischen Dorforgeln des Rheiderlandes vor. In den Kirchen von Böhmerwold, Holtgaste, Oldendorp, Vellage, Wymeer und Weenermoor besuchen wir Orgeln aus den Jahren 1828 bis 1905 von J.G. Rohlfs, den Gebrüdern...
Beginn: 28.07.2018 08:00 Uhr
Ende: 28.07.2018 19:00 Uhr
Zum sommerlichen Sonntagskonzert besucht Jan Katzschke aus Dresden die Orgelstadt Weener für ein Konzert auf der Arp Schnitger-Wenthin-Orgel. Der Spezialist für historische Tasteninstrumente und Orgeln freut sich auf das Wiederhören in der Georgskirc...
Beginn: 05.08.2018 17:00 Uhr
Ende: 05.08.2018 18:15 Uhr
Das Organeum und der Förderkreis Organeum in Weener e.V. laden zum Gartenfest mit Kaffee- und Kuchenbuffet und anschließendem Sonntagskonzert ein. Hajo Wienroth (Traversflöte)  und LKMD Winfried Dahlke spielen mit Kammermusik zum Fest auf. Eintritt f...
Beginn: 02.09.2018 15:00 Uhr
Ende: 02.09.2018 16:59 Uhr
Das Orgelkonzert zum Tag des Gartenfestes gestaltet Thorsten Ahlrichs aus Ganderkesee. Der Organist und Kantor an der dortigen Arp Schnitger-Orgel krönt das Gartenfest mit seinem Orgelkonzert als musikalischen Festtagsgruß. Eintritt frei - Spenden er...
Beginn: 02.09.2018 17:00 Uhr
Ende: 02.09.2018 18:00 Uhr
Das Sonntagskonzert im Oktober gestaltet Veit-Jacob Walter (Basel / Lüdingworth), der neben dem Studium der Kirchenmusik und Komposition einen Studienschwerpunkt auf mittelalterlichen Tasteninstrumente legte. Zudem ist er mit der norddeutschen Orgell...
Beginn: 07.10.2018 17:00 Uhr
Ende: 07.10.2018 18:15 Uhr
Das Künstlerpaar Dagmar Lübking und Thomas Pietzsch (Hamburg) gestaltet das Sonntagskonzert mit Werken für Barockvioline und Orgel. Die beiden Spezialisten für Alte Musik musizieren Kammermusik- und Solowerke, die im Zusammenspiel mit der Arp Schnitg...
Beginn: 04.11.2018 17:00 Uhr
Ende: 04.11.2018 18:15 Uhr