OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
AUFGABEN / ZIELE |
KULTUR / AUFGABEN / ZIELE

 

Ostfriesland ist Kulturland

 

Der Kulturarbeit der Ostfriesischen Landschaft wird von der Enquête-Kommission des Deutschen Bundestages im Jahr 2008 ein eigenes Kapitel als „Best Practice“ gewidmet. In dem 774 Seiten zählenden Schlussbericht zum Thema „Kultur in Deutschland“ heißt es, dass sie „sich in vielen kulturellen Bereichen für ‚hebende Kulturarbeit’ einsetzt, den Wert des Bestehenden verdeutlicht und die Entwicklung und Vernetzung vorhandener Ressourcen und Strukturen fördert“ (S. 139 f.).

 

 

Aufgaben der Kulturagentur

 

 

Die Regionale Kulturagentur

Die Geburtsstunde der Regionalagentur der Ostfriesischen Landschaft, heute Regionale Kulturagentur, geht zurück auf den 7. Februar 1991. Vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium finanziell gefördert, hat sie das Ziel, den Kulturtourismus in der Region zu stärken.

Die Kernaufgaben der Regionalen Kulturagentur umfassen heute das gesamte Spektrum kultureller Arbeit für Ostfriesland. Die Kulturagentur fördert und verbessert die kulturelle Infrastruktur Ostfrieslands, sie sucht vorhandene Aktivitäten zu bestärken und neue Initiativen zu fördern. Dafür entwickelt sie regionale Kulturprojekte und führt sie in vielfältigen Kooperationen durch. Ein Schwerpunkt der laufenden Tätigkeiten ist die Beratung und Unterstützung der Vertreter aller Kultursparten. Hierbei werden neue Ideen und Projekte initiiert und unterstützt; bei der Suche nach Fördergeldern wird Hilfe geleistet.

 

 

Die Kulturagentur vernetzt, unterstützt und berät fachlich alle Kulturschaffenden und -anbieter in der Region und fördert gleichzeitig ehrenamtliches Engagement in der Kultur.

  • Arbeitskreise: FrauenLeben in Ostfriesland, Gästeführung in Ostfriesland, Kultur mit Geflüchteten in Ostfriesland, Reise ins jüdische Ostfriesland
  • Förderberatung
  • Gremienarbeit
  • Jury: Niedersächsische Filmklappe, Unser Dorf hat Zukunft, Ostfriesischer              Kleinkunstpreis
  • Kostümfundus
  • Kulturnetzwerk Ostfriesland
  • Ostfriesische Graphothek
  • Ostfriesland Kulturkalender
  • Regionale Kulturförderung
  • Symposien,Tagungen, Vorträge

 

 

Kulturnetzwerk Ostfriesland

Das „Kulturnetzwerk Ostfriesland“ ist ein Zusammenschluss von Vertretern aus Kultur, Tourismus und Kommunalpolitik auf der Ostfriesischen Halbinsel*, mit dem Ziel, anhand von qualitätsvollen Projekten die Region als kulturell, hochwertig und authentisch darzustellen und sie für Einheimische wie Gäste erlebbar zu machen. Dieses auf Bundes- und auf Landesebene mehrfach ausgezeichnete Konzept bindet viele haupt- und ehrenamtlich tätige Kulturschaffende mit ein, greift deren Impulse auf und vernetzt viele bestehende Netzwerke.

 

*Ostfriesische Halbinsel:

Ostfriesland besteht aus den Landkreisen Aurich, Leer, Wittmund sowie der Seehafenstadt Emden. Die touristische Marke „Ostfriesland“ umfasst die gesamte Ostfriesische Halbinsel vom Dollart bis zum Jadebusen zusätzlich mit den Landkreisen Ammerland, Friesland und der Jadestadt Wilhelmshaven.

 

 

Publikationen der Kulturagentur

Bitte beachten Sie die Website der Ostfriesischen Landschaftlichen Vertriebsgesellschaft mbH 

 

 

zum Seitenanfang
KALENDER
Events