OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Dornum Nachtorgel 2017 |
Dornum Nachtorgel 2017

 

19. Internationale Sommerkonzerte St. Bartholomäuskirche Dornum 2017

„Nachtorgel bei Kerzenschein“ – freitags 21 Uhr

 

Freitag, 30. Juni   21:00 Uhr 15€/13€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

Zauberflöten

Liselotte Rokyta, Panflöte - Jan Rokyta, Cymbal - Andreas Liebig (Basel), Orgel

Werke von u.a. Paumann, Buxtehude, Pachelbel, Bach, Krebs, Mozart, Debussy (Syrinx), Bartók und Kodály

 

 

Freitag, 7. Juli   21:00 Uhr 10€/9€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

Gradus ad parnassum – Internationale Preisträger

Rien Donkersloot (Amersfort) spielt u.a. Tunder, Buxtehude, Telemann

und Improvisationen

 

Freitag, 14. Juli   21:00 Uhr 15€/13€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

SOLISTENKONZERT- NORDLICHTER

Gudrun Sidonie Otto (Basel), Sopran - Andreas Liebig, Orgel

Norwegische Folketoner und Meisterwerke von Scheidemann, Schildt, Tunder und Buxtehude

 

Freitag, 21. Juli   21:00 Uhr 15€/13€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

ORGEL UND LITERATUR I - DER WANDERER

João Vaz (Lissabon), Orgel - Andreas Liebig liest Paulo Coelho

Alte portugiesische und spanische Meister sowie Bach

 

Freitag, 28. Juli   21:00 Uhr 10€/9€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

SALVE REGINA

Juan Maria Pedrero (Granada) spielt Hofhaimer, Cabézon, Schlick, Heredia,

Correa, Buxtehude und Tunder

 

Freitag, 4. August   21:00 Uhr 15€/13€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

ORGEL UND LITERATUR II - DON QUIJOTE

Gudrun Sidonie Otto liest Cervantes und Hermann Hesse

Andreas Liebig, Orgel, spielt Correa de Arauxo, Bruna, Cabanilles, Guy Bovet (Don Quijote) und Bach (Toccata d-moll)

 

Freitag, 11. August  21:00 Uhr 10€/9€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

MAGNIFICAT

Jan Doležel (Prag/Würzburg)

spielt Isaac, Froberger, Schildt, Tunder und Buxtehude

 

Freitag, 18. August   21:00 Uhr 10€/9€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

KENNST DU DAS LAND, WO DIE CITRONEN BLÜHN?

Roberto Padoin (Venezia)

spielt Frescobaldi, Storace, Buxtehude, Pachelbel, Bach und Walther

 

 

 

Freitag, 25. August   21:00 Uhr 15€/13€             

Dornum, St. Bartholomäuskirche   Nachtorgel bei Kerzenschein

Soli Deo Gloria

Eleonora Biscevic (Mailand), Flauto traverso, und Andreas Liebig (Basel), Orgel, spielen Meisterwerke von J. S. Bach

 

Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde Dornum

Änderungen vorbehalten – Platzkartenkategorien I und II - Karten an der Abendkasse + 2 €/1 €

Kartenvorverkauf Sparkasse Aurich-Norden Fililiale Dornum, Wäckens Bienenkorb Dornum

und online unter www.nachtorgel.de  

 

 

KALENDER
Events
Dieser Zyklus bietet Bürgern und Besuchern der Stadt Leer die Gelegenheit zum Innehalten, Verweilen und Genießen. Wechselnde Organistinnen und Organisten der Region lassen die historische Brond de Grave-Winter-Orgel zur „Marktzeit“ erklingen.
Beginn: 19.08.2017 11:30 Uhr
Ende: 19.08.2017 12:00 Uhr
In einer offenen Führung geleitet Ludolf Heikens die Besucher durch die Organeum-Villa, erzählt über die Geschichte des Hauses und spielt auf ausgewählten historischen Tasteninstrumenten.
Beginn: 23.08.2017 15:00 Uhr
Ende: 23.08.2017 15:50 Uhr
Winfried Dahlke lässt Kompositionen aus verschiedenen Epochen auf Orgel, Cembalo, Clavichord, Tafelklavier und Harmonium erklingen. Dieses Musikangebot eignet sich auch für Familien mit Kindern, die im Organeum das Musizieren aus der Nähe mitverfolge...
Beginn: 23.08.2017 16:00 Uhr
Ende: 23.08.2017 17:00 Uhr
Abendliche Einkehr in den beschaulichen Dorfkirchen von Esklum, Driever und Grotegaste zum gemeinsamen Hören auf romantische Orgelmusik und zum Abendliedersingen in Verbindung mit liturgischen Nachtgedanken.
Beginn: 25.08.2017 19:30 Uhr
Ende: 25.08.2017 22:30 Uhr
Dieser Zyklus bietet Bürgern und Besuchern der Stadt Leer die Gelegenheit zum Innehalten, Verweilen und Genießen. Wechselnde Organistinnen und Organisten der Region lassen die historische Brond de Grave-Winter-Orgel zur „Marktzeit“ erklingen.
Beginn: 26.08.2017 11:30 Uhr
Ende: 26.08.2017 12:00 Uhr
In einer offenen Führung geleitet Ludolf Heikens die Besucher durch die Organeum-Villa, erzählt über die Geschichte des Hauses und spielt auf ausgewählten historischen Tasteninstrumenten.
Beginn: 30.08.2017 15:00 Uhr
Ende: 30.08.2017 15:50 Uhr
Winfried Dahlke lässt Kompositionen aus verschiedenen Epochen auf Orgel, Cembalo, Clavichord, Tafelklavier und Harmonium erklingen. Dieses Musikangebot eignet sich auch für Familien mit Kindern, die im Organeum das Musizieren aus der Nähe mitverfolge...
Beginn: 30.08.2017 16:00 Uhr
Ende: 30.08.2017 17:00 Uhr
Das Sonntagskonzert zum 20-jährigen Bestehen des Organeums gestaltet Prof. Dr. h.c.mult. Harald Vogel, der die Einrichtung initiiert, gegründet und mehrere Jahre geleitet hat.
Beginn: 03.09.2017 17:00 Uhr
Ende: 03.09.2017 18:20 Uhr
In einer offenen Führung geleitet Ludolf Heikens die Besucher durch die Organeum-Villa, erzählt über die Geschichte des Hauses und spielt auf ausgewählten historischen Tasteninstrumenten.
Beginn: 06.09.2017 15:00 Uhr
Ende: 06.09.2017 15:50 Uhr
Winfried Dahlke lässt Kompositionen aus verschiedenen Epochen auf Orgel, Cembalo, Clavichord, Tafelklavier und Harmonium erklingen. Dieses Musikangebot eignet sich auch für Familien mit Kindern, die im Organeum das Musizieren aus der Nähe mitverfolge...
Beginn: 06.09.2017 16:00 Uhr
Ende: 06.09.2017 17:00 Uhr
In einer offenen Führung geleitet Ludolf Heikens die Besucher durch die Organeum-Villa, erzählt über die Geschichte des Hauses und spielt auf ausgewählten historischen Tasteninstrumenten.
Beginn: 13.09.2017 15:00 Uhr
Ende: 13.09.2017 15:50 Uhr
Winfried Dahlke lässt Kompositionen aus verschiedenen Epochen auf Orgel, Cembalo, Clavichord, Tafelklavier und Harmonium erklingen. Dieses Musikangebot eignet sich auch für Familien mit Kindern, die im Organeum das Musizieren aus der Nähe mitverfolge...
Beginn: 13.09.2017 16:00 Uhr
Ende: 13.09.2017 17:00 Uhr
In einer offenen Führung geleitet Ludolf Heikens die Besucher durch die Organeum-Villa, erzählt über die Geschichte des Hauses und spielt auf ausgewählten historischen Tasteninstrumenten.
Beginn: 20.09.2017 15:00 Uhr
Ende: 20.09.2017 15:50 Uhr
Winfried Dahlke lässt Kompositionen aus verschiedenen Epochen auf Orgel, Cembalo, Clavichord, Tafelklavier und Harmonium erklingen. Dieses Musikangebot eignet sich auch für Familien mit Kindern, die im Organeum das Musizieren aus der Nähe mitverfolge...
Beginn: 20.09.2017 16:00 Uhr
Ende: 20.09.2017 17:00 Uhr
In einer offenen Führung geleitet Ludolf Heikens die Besucher durch die Organeum-Villa, erzählt über die Geschichte des Hauses und spielt auf ausgewählten historischen Tasteninstrumenten.
Beginn: 27.09.2017 15:00 Uhr
Ende: 27.09.2017 15:50 Uhr
Winfried Dahlke lässt Kompositionen aus verschiedenen Epochen auf Orgel, Cembalo, Clavichord, Tafelklavier und Harmonium erklingen. Dieses Musikangebot eignet sich auch für Familien mit Kindern, die im Organeum das Musizieren aus der Nähe mitverfolge...
Beginn: 27.09.2017 16:00 Uhr
Ende: 27.09.2017 17:00 Uhr
Rüdiger Wilhelm (Braunschweig) gestaltet sein Konzert an der Arp Schnitger-Orgel mit Choralbearbeitungen und Choralfantasien des frühen 17. und des späten 18. Jahrhunderts von H. und M. Praetorius, Bach, Schübler und Müthel.
Beginn: 01.10.2017 17:00 Uhr
Ende: 01.10.2017 18:20 Uhr
Stephan Lutermann (Melle) konzertiert an der Arp Schnitger-Orgel in der Georgskirche Weener.
Beginn: 05.11.2017 17:00 Uhr
Ende: 05.11.2017 18:20 Uhr
Das Neujahrskonzert an der Arp Schnitger-Orgel in der weihnachtlich geschmückten Georgskirche Weener gestaltet LKMD Winfried Dahlke. Anschließend gibt es einen musikalischen Nachklang bei Punsch und Gebäck im Organeum.
Beginn: 07.01.2018 17:00 Uhr
Ende: 07.01.2018 18:00 Uhr