OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Kulturwege R(h)eiderland |
ARCHÄOLOGIE / AKTUELLES / Kulturwege R(h)eiderland

Kulturwege R(h)eiderland

(c) Anton Tiktak 2011

 

Vorstellung der kulturhistorischen Wanderroute „Kulturwege R(h)eiderland. Kulturhistorische Routen in Ostfriesland und Groningen".

 

Am 26.08.2011 wurde die Veröffentlichung in Bad Nieuweschans vorgestellt. Ab sofort ist das Buch bei den touristischen Informationsstellen in Ostfriesland oder den VVV der Provinz Groningen auf Nachfrage kostenlos erhältlich. Es wird nur ein Exemplar pro Haushalt abgegeben.

 

"Es handele sich um ein Pilotprojekt", sagte Landschaftsdirektor Dr. Rolf Bärenfänger bei der Vorstellung des Buches. "Bedarf sei eine Neuauflage ebenso denkbar wie ein Führer für eine andere Region.". Um das Potenzial einer solchen zukünftigen Veröffentlichung zu ermitteln, bitten wir alle Interessierten an einer Befragung teilzunehmen. Der Fragebogen kann auf deutsch und auf niederländisch hier heruntergeladen werden.

 

Das Buch entstand im Rahmen des grenzübergreifenden Projektes HAIP (Historisch-Archäologischer Informationspunkt), das im Rahmen des INTERREG IV-A Programms Deutschland-Nederland aus dem europäischen Fonds für regionale Ent­wicklung (EFRE), sowie vom Land Niedersachsen, der Provinz Groningen, der Gemeinde Saterland und der Stiftung Vrienden van de Nieuwe Schans gefördert wird. Das Pro­jekt wird durch das Programmmanagement der Ems Dollart Region (EDR) begleitet. Weitere Zuschüsse für den Druck des Buches kamen von der EWE AG, Oldenburg, der Wingas GmbH & Co. KG., Kassel und Arte del Norte, Bellingwolde.

 

Den Presseinformationstext finden Sie HIER,

die Präsentation zur Buchvorstellung finden Sie HIER.

 

Viel Spaß beim Erforschen des R(h)eiderlandes und eine gute Fahrt, wünscht das Team des Archäologischen Dienstes der Ostfriesischen Landschaft.

 

 

KALENDER
Events